3.Kyu Prüfung Feb. 2011

Nach intensiver Vorbereitung von fast einem Jahr haben die 4 Judoka Rudolf-Maximilian Ley, Lisa-Sophie Ley, Jessica Fichtner und Melanie Schulz die Prüfung zum 3.Kyu (grüner Gürtel) mit Erfolg abgelegt.

Die Prüfung besteht aus mehreren Bereichen und wurde wieder mit der freundlichen Unterstützung des Einbecker Judo Club von der Prüferin Charline Tatsch abgenommen. Die Prüfungsaufgaben umfassen Grundformen der Wurf- und Bodentechniken, Anwendungsaufgaben im Stand und Boden, Randori sowie die Nage-no-kata Gruppe Koshi-waza. Eine Judo-Kata ist eine festgelegte und namentlich benannte Abfolge von Techniken.

Hierzu gratulieren wir ihnen herzlich

Jan, Frank und Uwe