Herbstmeister im Doppelpack

Die Tischtennisabteilung des MTV Altendorf befindet sich weiterhin im Höhenflug. Am Wochenende sicherte sich die 1. Herrenmannschaft den Herbstmeistertitel in der 1. Bezirksklasse. Vor heimischen Publikum schlugen sie den TTV Linse II mit 9:2 Spielen. Damit geht das Team um Mannschaftsführer Martin Thull ungeschlagen mit 17:1 Punkten in die wohlverdiente Winterpause.

Auch die 4. Herrenmannschaft des MTV Altendorf darf sich bereits vorzeitig als Herbstmeister der 2. Kreisklasse feiern. Diese konnte am Sonnabend mit einem 9:2 gegen TTV Varrigsen II den 8. Sieg in Folge einfahren und ist bis dato ebenfalls ungeschlagen. Das letzte Heimspiel der Eichenblätter findet am 01.12.12 um 15:00 Uhr in der Altendorfer Sporthalle statt. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Christian Krüger

1. Herren, vlnr: Malte Helms, Gunnar Buberti, Martin Thull, Bastian Krüger, Carsten Schönicke, Carsten Pötig
4. Herren, vlnr: Jan Steinwedel, Christian Eggers, Thomas Günzel, Bernhard Gaulke, Frank Becker, Stephan Dempewolf

Nach oben