Am Sonntag den ersten Advent fand das 5. Vereinsturnier der Judogruppe des MTV Altendorf statt. Mit über 30 Wettkämpfern  und ca. 100 Zuschauern war die Veranstaltung sehr gut besucht. Zur Beginn wurden die Abzeichen und Urkunden für die Teilnehmer der Judosafari feierlich überreicht, danach begann das eigentliche Vereinsturnier. 

Nach dem Wiegen und der Einteilung in Wettkampfgruppen ging es los. Die Kämpfer und Kämpferinnen zeigten ihren anwesenden Eltern, Freunden, Omas und Opas, was sie gelernt hatten. Nach vielen spannenden Kämpfen und einigen Tropfen Schweiß standen die Platzierungen fest und die Kinder konnten nach vier Stunden stolz Ihre Pokale und Urkunden entgegennehmen. 

Zum Schluss wurden die Technikerpreise der Mädchen und Jungen verliehen. Die Kriterien für die Preisvergabe sind das Judoverständnis und die überzeugende Anwendung der erlernten Techniken unter Berücksichtigung seit wann sie den Sport betreiben. In diesem Jahr ging der Technikerpreis Jungen an Lars Wiechert und bei den Mädchen an Mira  Navarro de Andres. Lars hatte vor 3 Monaten und Mira erst vor 2 Wochen mit dem Judosport begonnen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern für die hervorragenden Leistungen und freuen uns schon auf das 6. Vereinsturnier am 30.11.2014.