Svea Teßmer und Ole Grundmann vom MTV Altendorf werden in diesem Jahr erst neun Jahre alt und haben schon die dritte Gurtprüfung mit großem Erfolg abgelegt. Sie trainierten in der letzten Zeit drei Mal pro Woche und das hat sich ausgezahlt, sie tragen jetzt den gelborangen Gürtel.

Beide machen erst seit zwei Jahren Judo und können jetzt schon auf einige Erfolge zurückblicken. Ob es Judosafaris oder Turniere sind, die beiden sind immer dabei. Den größten Erfolg hatten sie letzte Woche, als sie nach dem Kadersichtungstraining in Bodenwerder in die Rangliste des Niedersächsischen Judoverbandes aufgenommen wurden.

Die nächsten Turniertermine stehen schon fest: So werden sie am 30.03.2014 beim 25.SC Budokwai Pokalturnier in Garbsen antreten, um so ihren Rang in der Liste zu verbessern.

Toi Toi Toi