Juliana Thönnissen Bezirkseinzelmeisterin bis 34kg
Emily Schrader Bezirkseinzelmeisterin bis 40kg
Corvina Kolbe Bezirksvizeeinzelmeisterin bis 31kg
Noel Lochbühler Bezirksvizeeinzelmeister bis 42kg

Am ersten Märzwochenende fanden in Laatzen die Bezirkseinzelmeisterschaften im Judo der Altersgruppe U10 (Jahrgänge 2006 bis 2008) statt. Vom MTV Altendorf traten bei den Mädchen Corvina Kolbe (bis 31kg), Juliana Thönnissen (bis 34kg) und Emily Schrader (bis 40kg) an und die Jungs wurden von Noel Lochbühler (bis 42kg) vertreten. 

Den Anfang machten Juliana Thönnissen und Emily Schrader, die beide ungeschlagen sich den Titel der Bezirkseinzelmeisterin 2015 erkämpften. 

Corvina Kolbe hatte ein sehr schweres Los getroffen, da in ihrer Gruppe die meisten Kämpferinnen antraten. Ihren ersten Kampf gewann Corvina nach knapp 10 Sekunden mit einem klaren Ippon (volle Wertung). Den zweiten Kampf musste sie leider abgeben, aber den dritten und vierten Kampf gewann sie wieder vorzeitig mit voller Wertung und sicherte sich somit den Titel der Vizebezirksmeisterin 2015. 

Als nächstes trat Noel Lochbühler (37kg) in der Gewichtsklasse bis 42kg an. Aufgrund der großen Gewichtsunterschiede in seiner Gruppe unterlag er im ersten Kampf. Die weiteren Kämpfe konnte er dann aber klar für sich entscheiden und holte sich somit ebenfalls den Titel des Vizebezirksmeisters 2015. 

Dies ist das beste Ergebnis, das die Judoka des MTV Altendorf bisher erzielten, und alle freuen sich schon auf die nächsten Turniere.

Wir gratulieren !!

Euer Trainerteam

Nach oben