Im letzten Jahr haben die Judotrainer des MTV Altendorf angefangen, eine Wettkampfgruppe aufzubauen.  Zur Zeit besteht die Gruppe aus Ole Grundmann U12, Corvina Kolbe U10, Finn Lembeck U15, Noel Lochbühler U10, Selina Schulz U15 und Svea Teßmer U12 und jetzt kommt neu Juliana Thönnissen U10 hinzu. 

Juliana ist Jahrgang 2006 und hat im Januar 2013 mit dem Judosport beim MTV Altendorf begonnen. Sie ist Trägerin des 7.Kyu (Gelbgurt) und trainiert teilweise bis zu 3x pro Woche im Verein oder bei der Judo AG in der Astrid Lindgren Schule. 

Sie hat im letzten Jahr mit dem Wettkampfsport begonnen und holte sich 2014 bei den Kreiseinzelmeisterschaften U10 in Holle die Bronzemedaille. In diesem Jahr nahm sie bereits an mehreren Turnieren und an Kadersichtungstrainings teil. Diese Leistungstrainings werden von der Landestrainerin Andrea Goslar des Niedersächsischen Judoverbands (NJV) durchgeführt und haben eine Platzierung auf der Wettkampfrangliste U12 des NJV zur Folge. 

Ihren bislang größten Erfolg hatte sie bei den Bezirksmeisterschaften U10 in Laatzen, wo sie Bezirkseinzelmeisterin in der Gewichtsklasse bis 34kg wurde.  

Voller Stolz und Freude nahm Juliana ihre Backnumber entgegen und freut sich schon auf die kommenden Turniere.

Wir gratulieren